Kipper Lkw fährt durch den Schlamm

Viele Baustellen gibt es in der letzten Zeit bei uns in der Umgebung. Und immer mehr kommen hinzu. Viele Straßen werden ausgebessert und das war auch dringend nötig muss man sagen. Neben den Straßen werden auch einige Industriegebiete erweitert und Gebäude gebaut. Mehr als je zuvor habe ich so ein wenig den Eindruck. Scheinbar geht es der Baubranche sehr gut und es gibt unheimlich viel Nachfrage überall. Wir sind eine sehr industriereiche Gegend mit überdurchschnittlich vielen Firmen und Industriegebieten. Wer hier eine Arbeit sucht, der wird auch eine finden. So viel steht fest. In der Fertigung vieler Unternehmen sind immer wieder Jobs zu finden. So habe ich selbst mal angefangen. Ich kann nicht verstehen, wenn Menschen dauerhaft arbeitslos sind, ohne erkennbaren Grund. Denn hier gibt es so viele Möglichkeiten sich bei den unterschiedlichsten Firmen zu bewerben. 

 

Der Kipper Lkw ist dauerhaft im Einsatz nebenan

Wer in diesen Tagen hier eine Stelle am Bau sucht, der wird wohl auch schnell fündig. Bei diesen ganzen Baustellen überall kann ich mir kaum vorstellen, dass man nach Hause geschickt wird. Denn Arbeit gibt es ja bekanntlich immer. Man braucht halt auch den nötigen Ehrgeiz und die Motivation dazu, gepaart mit Verantwortung und Verlässlichkeit. Nicht jeder hat das, wahrscheinlich sind deswegen auch viele Menschen dauerhaft ohne Job. Nicht jeder von den vielen Arbeitslosen ist geistig oder körperlich krank, davon gehe ich stark aus. 

Bei uns auf der Arbeit wird auch gebaut. Direkt bei mir neben dem Firmengebäude werden tiefe Löcher ausgegraben. Es soll eine neue Firma nebendran entstehen. Ich sehe den Arbeitern jeden Tag aus meinem Bürofenster zu. Immer mehr Fortschritt ist zu erkennen. Und ich bewundere die Männer und ihre großen und flexiblen Maschinen, die innerhalb kürzester Zeit so viel leisten und bauen können. 

 

Es wird viel gearbeitet und die Veränderung wird sichtbar

Jeden Tag wenn ich zur Arbeit komme sehe ich neue Veränderungen nebenan. Das ist wirklich erstaunlich wie viel Menschen mit Maschinen und Fahrzeugen innerhalb kürzester Zeit errichten und schaffen können. Ich beobachte aktuell den Kipper Lkw, wie er den ganzen Tag Erde auflädt, dann wegfährt und wieder leer zurückkommt, und wie er manchmal wieder neues Material mitbringt. Er ist dann bis zum Anschlag voll geladen und die Masse wird abgetragen. Ich habe früher nie geglaubt, dass es so interessant sein kann, Vorgängen auf einer Baustelle so zuzusehen. Doch ich muss gestehen, dass ich es immer spannender finde. Und die Männer beobachte ich auch ganz gerne. 

https://www.trucksnl.com/de/kipper-lkws