Joerg Haffki
Image default
Auto

Standheizung Camper: Was ist das und was sind seine Vorteile

Standheizung Camper? Sie ist die ideale Heizung fürs Camper, wenn Sie die Bauexperten des Camper-ausbau-Blog von by NOMADS fragen. Und eigentlich auch im Wohnmobil unverzichtbar, wenn man in den schönen Frühlings- und Herbstmonaten mit dem Wohnmobil verreisen möchte.

Doch was ist eine Standheizung Camper? Eine Standheizung Camper ist eine Heizung, die mit dem Kraftstoff aus Ihrem Dieseltank in Ihrem Wohnmobil betrieben wird. Kraftstoff wird von Ihrem Dieseltank über eine Kraftstoffpumpe, die mit einer 12-V-Batterie betrieben wird, zur Standheizung gepumpt.

Die Standheizung lässt sich einfach über ein praktisches Bedienfeld bedienen, das mit 12 V betrieben wird. Sie können beispielsweise die gewünschte Temperatur einstellen und die Standheizung sorgt dafür, dass diese Temperatur gehalten wird. Im Grunde wie die Funktion eines Thermostats in Ihrem Zuhause.

Eine Standheizung Camper können Sie problemlos an fast jeder Stelle in Ihrem Wohnmobil einbauen. Grundsätzlich ist der Einbau nicht sehr kompliziert und wird immer mit einer Anleitung und den nötigen Teilen geliefert. Sie können die Reisemobil-Standheizung auch vom Fachmann einbauen lassen.

Gibt es Alternativen zur Standheizung? Ja, Sie sollten zum Beispiel an eine Gasheizung oder eine Heizung denken, die mit Strom funktioniert. Eine elektrische Heizung benötigt jedoch viel Energie und Sie sind daher gezwungen, immer auf einem Campingplatz mit festem Stromanschluss zu sein.

Eine Gasheizung hingegen ist eine weit verbreitete Heizung in serienmäßigen Werks-Wohnmobilen und daher immer noch weit verbreitet. Wenn Sie jedoch länger unterwegs sind und wirklich in einem Wohnmobil leben, ist es oft interessanter, sich für ein Standheizungs-Camper zu entscheiden, da Ihnen nie der Kraftstoff ausgeht. So müssen Sie Ihr Benzin nicht im Ausland tanken, was manchmal nicht immer einfach ist.

Was ist also eine gute Standheizung Wohnmobil? Sie haben diese in verschiedenen Arten von Marken. Die größten Marken, die zuverlässige Standheizungen hergestellt haben, sind Webasto, Eberspächer und Planar (Autoterm). Wollen Sie wirklich die Unterschiede zwischen diesen Marken kennenlernen und sind neugierig auf die weiteren Vorteile dieser Standheizungen? Dann besuchen Sie die Website der Camper-Ausbau-Experten von by NOMADS.

 

https://www.bynomads.de/camper-ausbau/standheizung-camper/

Related Posts

Professionelle Hilfe bei der Fahrzeugaufbereitung

So funktioniert Smartrepair Frankfurt

Scheibentönung